Arte-Sendung aus Prüm : So entsteht ein Buch: Arte-Beitrag aus Prüm

Vor zwei Monaten berichteten wir von den Dreharbeiten für die „Xenius“-Reihe des deutsch-französischen Fernsehsenders Arte in der historischen Prümer Buchbinderei. Jetzt wird der Beitrag ausgestrahlt.

Die Prümer „Xenius“-Folge, in der von Anfang bis Ende gezeigt wird, wie man ein Buch zusammenbaut, läuft am Donnerstag, 23. April, um 17.05 Uhr. Anschließend kann man den Beitrag außerdem dauerhaft in der Arte-Mediathek anschauen.

Für die aktuelle Folge war im Februar ein achtköpfiges Team einen Tag lang bei Martinus Janssen in dessen historischer Werkstatt im Konvikt. Nach zwölf Stunden war alles abgedreht – und jetzt kann man sich anschauen, was daraus geworden ist.