1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Artenschutz beim Angelverein an der Teichanlage

Artenschutz beim Angelverein an der Teichanlage

Der Angelverein Prüm lädt für Samstag, 10. Dezember, ab 10 Uhr zum Abstreifen der Eifeler Bachforellen an die Teichanlage "In der Litzer" ein. Es ist der Beginn des alljährlichen Artenschutzprojektes, das die Mitglieder des Angelverein Prüm 1967 in Zusammenarbeit mit dem Land Rheinland-Pfalz und der Verbandsgemeinde Prüm machen.

Der Angelverein ist die einzige Zuchtstation der vom Aussterben bedrohten Fischart Eifeler Bachforelle. Anschließend geht es zum gemeinsamen Mittagessen in die Anglerklause.
Eine Fotoserie dieser Veranstaltung der vergangenen Jahre gibt es auf der Webseite <%LINK auto="true" href="http://www.Angelverein-Pruem.de" text="www.Angelverein-Pruem.de" class="more"%>. red