Atem riecht nach Alkohol

Bei einer Verkehrskontrolle am späten Sonntagabend im Bereich Bleialf hat die Polizei einen 52-jährigen Autofahrer angehalten. Die Polizeiinspektion Prüm gibt an, dass bei dem Mann Atemalkoholgeruch festgestellt worden sei.

Es sei ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet worden. Dem Mann sei eine Blutprobe entnommen worden. Außerdem habe die Polizei seinen Führerschein einbehalten.redvolksfreund.de/blaulicht