1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Auf alten Pfaden der Schmuggler durch den Kammerwald

Auf alten Pfaden der Schmuggler durch den Kammerwald

Der Eifelverein Bleialf-Schneifel lädt am Sonntag, 12. Juni, zu einer Wanderung durch den Kammerwald bei Vianden ein. Die Route führt entlang alter Schmugglerpfade durch die Grenzregion.

Treffpunkt der Wanderer zur gemeinsamen Abfahrt in privaten PKW ist um 9 Uhr auf dem Marktplatz in Bleialf. Von da aus geht es zunächst nach Körperich/Obersgegen, wo die eigentliche Rundwanderung startet. Die Strecke ist etwa 14 Kilometer lang. Rucksackempfehlung wird empfohlen. Wanderführer ist Christoph Rick, Telefon 06561/17572. red