1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Auf den Spuren seltener Pflanzen

Auf den Spuren seltener Pflanzen

Eine Wanderung auf den Spuren schützenswerter Pflanzen im Naturpark Südeifel wird am Freitag, 23. Mai, von 15 bis 18 Uhr angeboten. Biologin Elke Rosleff-Sörensen vermittelt das Wissen über Orchideen und andere seltene Pflanzen.

Treffpunkt: Parkplatz unter der alten Eisenbahnbrücke am Ortsausgang von Irrel (Irreler Mühle). redKarten: TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter www.volksfreund.de/tickets. www.teufelsschlucht.de