Auf Fahrrädern zu den Bürgern unterwegs

Auf Fahrrädern zu den Bürgern unterwegs

Die Grünen bereisen die Verbandsgemeinden im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Erstes Ziel der Parteimitglieder: die VG Kyllburg.

Kyllburg. (red) Durchstarten wollen Die Grünen im Eifelkreis Bitburg-Prüm und alle sieben Verbandsgemeinden im Eifelkreis mit ihren grünen Fahrrädern "erfahren", um vor Ort zu hören, was die Bürger bewegt und wo der Schuh drückt. "Jetzt für Morgen - Grüne Eifel 2009" ist ihr Motto für die Kommunalwahl 2009.

Der grüne Spitzenkandidat für die VG Kyllburg, Manfred Schwickerath aus Gindorf, die Bundestagsabgeordnete Ulrike Höfken und Mitglieder des Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen besuchten auf ihrer ersten Tour das Industrie- und Gewerbezentrum in Badem, die Ortsgemeinde Kyllburg und die Jugendgruppe in Gindorf.

Ihre nächste Tour führt die Grünen am Samstag, 18. Oktober, in die Verbandsgemeinde Irrel in den Erdzeitenpark Ernzen. Dort wird der mit 1000 Euro dotierte Umweltpreis 2008 verliehen.

Mehr von Volksfreund