AUS DEN DÖRFERN

PRÜM: Jeden Mittwoch im August und September geht eine Gästeführung in Prüm der Frage nach: Wie entstand der Krater am Kalvarienberg? Die Kraterwanderung befasst sich mit der Explosionskatastrophe von 1949, dem Kreuzweg und der neuen Kapelle.

Treffpunkt ist am Hohen Kreuz auf dem Kalvarienberg, 10 Uhr. Die Gästeführung dauert etwa zwei Stunden. Infos: 06556/ 7284.

Mehr von Volksfreund