AUS DEN DÖRFERN

PRÜM/JÜNKERATH: Sozusagen in den Ruhestand gegangen ist Marianne Spiehs. Seit mehr als 10 Jahren hat sie das Bildungswerk der Katholischen Erwachsenenbildung in Jünkerath erfolgreich geleitet.

Besonders gut angenommen wurden und werden die zahlreichen Theaterfahrten mit Informationen und Einführungen zum jeweiligen Stück. Kürzlich fand die Verabschiedung statt. Pfarrer Mallmann und der KEB-Fachstellenleiter Vierbuchen bedankten sich mit Blumen, einem Buchgeschenk, anerkennenden Dankesworten und einem Imbiss.WAXWEILER: Die KEB-Außenstelle Waxweiler lädt zu einem Vortrag am Dienstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr ins Dechant-Faber-Haus ein. Zum Thema "Altersdemenz" referiert Dr. med. Hans Jürgen Götte, Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie aus Bitburg. In einer alternden Gesellschaft sind immer mehr Menschen von Altersdemenz, von Verwirrtheit, im Volksmund häufig Alzheimer genannt, betroffen. Götte gibt in seinem Vortrag einen Überblick über die Thematik und zeigt auf, welche Möglichkeiten der Einzelne im Umgang mit seiner Krankheit bzw. der seines Angehörigen hat. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen sind nicht erforderlich.