AUS DEN DÖRFERN

RITTERSDORF: Ab Schuljahresbeginn 2006/2007 werden die Schüler aus Wißmannsdorf, Hermesdorf, Koosbüsch und Brecht mit dem Linienverkehr der Moselbahnverkehrs-Betriebsgesellschaft (MB) zur Grundschule Rittersdorf und zurück gebracht.

Zukünftig gilt deshalb folgender Fahrplan: Abfahrt Koosbüsch, Pooshof 6.54 Uhr, Koosbüsch 6.58 Uhr, Hermesdorf 7.02 Uhr, Wißmannsdorf 7.06 Uhr, Brecht 7.10 Uhr, Rittersdorf, Bildchen 7.18 Uhr, Rittersdorf, Schule 7.20 Uhr. Die Rückfahrten erfolgen unmittelbar nach Unterrichtsschluss um 11.35 und 12.35 Uhr. Für weitere Auskünfte stehen die MB, Geschäftsstelle Echternacherbrück (Telefon 06525/816) und die Kreisverwaltung Bitburg-Prüm (Telefon 06561/151260) zur Verfügung.BICKENDORF: Das Deutsche Rote Kreuz will ältere Menschen dazu animieren, durch Bewegung, Spiel und Sport die körperliche Leistungsfähigkeit und die allgemeine Fitness zu erhalten. So sollen der Kreislauf und der Stoffwechsel angeregt und die Koordination und Reaktion geschult werden. Die erste Senioren-Sportgruppe findet am Montag, 4. September, von 19 bis 20 Uhr in der Schule, Ließemer Straße, in Bickendorf statt. Anmeldungen nimmt Anna Maria Schackmuth, Telefon 06569/522, entgegen. In Burbach trifft sich die Gruppe erstmals am Montag, 2. Oktober, um 18.30 Uhr in der Gemeindehalle. Anmeldungen sind bei Margret Hau, Telefon 06553/2936, möglich. Für beide Gruppen beträgt der Preis 13,50 Euro für drei Monate. Interessierte Senioren, die in ihrem Wohnort ebenfalls eine solche Senioren-Gymnastikgruppe gründen wollen, können sich mit dem DRK-Bildungswerk Bitburg-Prüm, Andrea Dahm, Telefon 06561/602022, in Verbindung setzen.

Mehr von Volksfreund