Aus der Eifel nach Algerien: Vortrag über Auswandererschicksale

Aus der Eifel nach Algerien: Vortrag über Auswandererschicksale

Ein Vortrag mit Bildern zu dem Thema "Aus der Eifel nach Algerien" steht am Freitag, 9. November, ab 9.30 Uhr auf dem Programm des Caritas-Hauses der Begegnung. Der Referent Friedbert Wißkirchen, Vorsitzender des Caritasverbandes Westeifel, befasst sich mit den Schicksalen von Auswanderern aus dem Bitburger Land, Prüm und Daun, von der Mosel.

red
Um Anmeldung bis Dienstag, 6. November, unter Telefon 06525/93395-0 wird gebeten.