AUS STADT UND LAND

VG Arzfeld

ESCHFELD: Der Altentag der Gemeinden Eschfeld, Reiff, Roscheid und Sengerich ist am Sonntag, 6. November. Wer Interesse hat, daran teilzunehmen, sollte sich bis Mittwoch, 2. November, bei den jeweiligen Ortsbürgermeistern anmelden. Eingeladen sind alle Senioren, die das 65. Lebensjahr vollendet haben, mit Partner. ARZFELD: Der Arzfelder Landfrauenverband bietet für Kinder ab neun Jahren und Jugendliche am Donnerstag, 3. November, um 14 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Scheidchen den Kurs "Schmuck herstellen mit Kristall- oder Glasperlen" an. Anmeldung und weitere Infos: Telefon 06554/1306.VG Obere Kyll

BIRGEL: Der Pflegeeinsatz des Naturschutzbunds Obere Kyll/Hillesheim mit der Birgeler Jugendgruppe am Samstag, 5. November, fällt aus. Er wird im Januar nachgeholt. Weitere Infos unter Telefon 06597/961694. (fpl)VG Prüm

HABSCHEID: Der Musikverein Habscheid lädt am Samstag, 5. November, 20.30 Uhr, zu seinem Jahreskonzert in das Gemeindehaus ein. Es musizieren das Jugend- und das Gesamtorchester. NIEDERLAUCH: Martins-Kirmes wird in Niederlauch am kommenden Wochenende, 5. und 6. November, gefeiert. Zahlreiche befreundete Musikvereine (MV) haben bereits ihr Kommen zugesagt. So spielen der MV Biersdorf, der MV "Irsental" Irrhausen, der MV 1980 Ammeldingen, der Spielmannszug "Grün-Weiß" Pelm, die Seiwerather Musikanten, der MV Alsdorf; der MV "Eifel-Echo" Lünebach, der MV "Eifelklang" Seffern, der MV Waldkönigen und natürlich der gastgebende MV "St. Martin" Niederlauch.Belgien

ROCHERATH: Im Rahmen des Ostbelgien-Festivals gastieren der Thomanerchor Leipzig und Ullrich Böhme (Orgel) am Samstag, 5. November, um 20 Uhr in der Pfarrkirche Rocherath. Unter dem Motto "Auf Bachs Spuren" werden Werke von di Lasso, Bach und Dennewitz präsentiert. (utz) Karten: Telefon 0032/80280018 oder www.ostbelgienfestival.bePrüm

SCHÜLER-SEMINAR: Der Studienkreis bietet das Seminar "Sicher in die Klassenarbeit" an. Der kostenfreie Kurs startet am Mittwoch, 2. November, im Studienkreis Prüm (Bahnhofstraße 36). Anmeldung: Telefon 06551/960492.