AUS STADT UND LAND

Bitburg

STIFTUNGSFEST: Theater und Blasmusik gibt es am Samstag beim 128. Stiftungsfest der Feuerwehr Bitburg. Musikalisch eröffnet wird der Abend vom Musikverein Bitburg. Ab 20 Uhr gibt es das Stück "Ein Koffer voller Geld" zu sehen, das die Theatergruppe "Eppes" einstudiert hat. Nach Blasmusik und Theater unterhält Günter mit Tanz- und Unterhaltungsmusik. Der Eintritt im Haus der Jugend ist frei. AUSSTELLUNG: "Über-Lebens-Kunst" heißt die Ausstellung vom bekannten Trierer Fotografen Yaph, die er vom 9. bis 20. Januar in der Sparkasse Bitburg-Prüm präsentiert. Yaph hat die Kinder des Trierer Zentrums für krebs-, chronisch- und schwerkranke Kinder großformatig in Szene gesetzt. Das Ergebnis sind Bilder von ganz besonderer Ausstrahlung. FREUNDE DER BÜTT: Eine Vorstandssitzung des Bitburger Karnevalsvereins "Freunde der Bütt" findet statt am Montag, 9. Januar, 19.30 Uhr, im Hotel Simonbräu. Mitgliederversammlung des Karnevalsvereins "Freunde der Bütt" ist am Freitag, 13. Januar, 19.30 Uhr, im Hotel "Simonbräu" in Bitburg. Besprochen werden an diesem Abend das Programm der Session und die zu erledigenden Arbeiten. FUNDKATZE: In der Bitburger Röntgenstraße befindet sich seit einigen Wochen eine schwarz-grau getigerte Katze. Das Tier ist sehr gepflegt und zutraulich. Besitzer melden sich beim Fundbüro, Telefon 06561/6001-214, oder direkt an den Finder, Telefon 06561/17528.GOTTESDIENST: Wie bereite ich einen kindgemäßen Gottesdienst vor? Wie führt man eine junge Familie an Gottesdienste heran? Wie können Krabbelgottesdienste inhaltlich und methodisch erschlossen werden? Antworten auf diese und andere Fragen gibt eine Schulung, die das Dekanat Bitburg am 25. Januar und 1. Februar sowie an einem weiteren Termin jeweils um 20 Uhr in der Kindertagesstätte Bickendorf anbietet. Leitung: Jutta Steinlein, Margret Diederich, Margit Ludwigh, Diakon Peter Weber. Anmeldungen bis Donnerstag, 19. Januar, an das Dekanat Bitburg, Telefon 06561/694290. VG Bitburg-Land

OBERSTEDEM: Sitzung der Jagdgenossenschaft Oberstedem ist am Mittwoch, 11. Januar, 14 Uhr, im Feuerwehrgerätehaus in Oberstedem. Besprochen wird über die Verwendung der Jagdpachtgelder und den Ausbau des Wirtschaftswegs Richtung Scharfbillig. BICKENDORF: Im Auftrag des Südwestrundfunks wird ein Filmteam nach Bickendorf kommen und am 13. und 14. Januar Filmaufnahmen für die Sendung "Hierzuland" machen. Das Dorfporträt soll am 13. Februar, 18.05 Uhr, gesendet werden. VG Kyllburg

BURBACH: Der Ortsgemeinderat Burbach trifft sich am Montag, 9. Januar, um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle. Auf der Tagesordnung stehen der Ausbau der L 32/ L 33 in der Ortslage Neustraßburg sowie verschiedene Friedhofsangelegenheiten. Neuerburg WANDERUNG:

Die nächste Montagswanderung des Eifelvereins am Montag, 9. Januar, startet um 14 Uhr am Marktplatz Neuerburg. Alle Bürger und Gäste sind dazu eingeladen. (utz/har)

Mehr von Volksfreund