AUS STADT UND LAND

Prüm

PILGERAMT: Am Donnerstag, 19. Januar, ist um 10 Uhr in der St. Salvator Basilika in Prüm ein Pilgeramt zum "Fest der Heiligen Drei Ärzte". Dazu lädt die Pfarrgemeinde alle Gläubigen aus dem Prümer Raum ein.MUSIK: Das Prümer Orchester Projekt unter der Leitung von Markus Wolsiffer gibt am Samstag, 21. Januar, ab 20 Uhr ein Konzert in der Karolingerhalle. Das Ergebnis intensiver Probenarbeit präsentiert ein sinfonisches Orchester aus 60 Musiker der Region. Es werden Originalkompositionen aus Klassik, Romantik, Filmmusik und Jazz dargeboten, darunter die "Coriolan-Ouvertüre", und eine Bearbeitung von Louis-Armstrong-Titeln. Die Schirmherrschaft für dieses Konzert übernimmt der Verein der Ehemaligen und Freunde des Regino-Gymnasiums Prüm. Eintritt: Erwachsene sechs Euro, Schüler und Jugendliche vier Euro. Kartenvorverkauf: Buchhandlung Hildesheim; Sekretariat Regino-Gymnasium.VG Prüm

SCHÖNECKEN: Die Selbsthilfegruppe Allergiker-Neurodermitiker, Psoriasis/Gelenkschmerzen trifft sich am Donnerstag 19. Januar, ab 18 Uhr im Pfarrheim, Pfarrgasse, Alte Bitburgerstraße in Schönecken. Im Mittelpunkt stehen der Erfahrungsaustausch und die Beratung für Säuglinge, Kleinkinder und Menschen in jedem Lebensalter. Weiterhin wird informiert über das Buch "Selbstbehandlung durch Ernährung". Info: Maria Haas, Telefon 06553/2446.LÜTZKAMPEN: In Lützkampen ist kürzlich ein schwarzer Mischlingshund zugelaufen. Das Tier hat braune und weiße Flecken um das Maul. Es Tier ist sehr kinderlieb. Zur Zeit befindet sich der Mischlingshund bei der Familie Helten in Lützkampen. Die Eigentümer des Hundes werden gebeten, sich mit der Familie Helten unter der Telefonnummer 06559/931147 oder mit der Verbandsgemeindeverwaltung Arzfeld unter der Telefonnummer 06550/974111 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund