AUS STADT UND LAND

Bitburg

STADTBÜCHEREI: Von Donnerstag, 23. Februar, bis Dienstag, 28. Februar, bleiben die Städtische Bücherei und das Büro des Haus Beda geschlossen.GESCHLOSSEN: An Rosenmontag, 27. Februar, und Fastnachtdienstag, 28. Februar, ist das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel in Bitburg einschließlich seiner Abteilung in Prüm, Oberbergstraße 14, geschlossen.VG Bitburg-Land

OBERWEIS: Kinder preiswert neu einkleiden: Am Samstag, 4. März, bietet der Förderverein allen Eltern die Möglichkeit günstige Kinderkleidung zu kaufen. Neben Bekleidung bis Größe 176 wird auch eine Auswahl an Kinderwagen, Buggys, Autositzen und Spielsachen angeboten. Der Verkauf ist von 9 bis 12 Uhr im Gemeindehaus in Oberweis. Veranstalter ist der Förderverein des Kindergartens Oberweis. Anmeldung: Irmgard Gärtner, Telefon 06527/1518 (14 bis 19 Uhr).FLIESSEM: Die Jahreshauptversammlung des SV Grün-Weiß Fließem findet am Samstag, 4. März, um 19.30 Uhr im Vereinsgebäude am Sportplatz statt. Neben Berichten stehen Neuwahlen an. WISSMANNSDORF: Das Volksbildungswerk Wißmannsdorf bietet auch in diesem Jahr wieder betreute Gruppenreisen an. Den durchweg älteren Teilnehmern werden kombinierte Kultur- und Erholungsreisen vermittelt, und zwar nicht als Rundreisen, sondern im jeweiligen Land von einem festen Hotelstandort aus, um einen ständigen Hotelwechsel zu vermeiden. Vom 12. bis 19. März startet die erste Reise an die Costa del Sol in Südspanien. Eine weitere Reise findet vom 9. bis 16. September an die Schwarzmeerküste nach Bulgarien statt. Vom 10. bis 17. September geht es nach Kroatien. Als weitere Studienreise voraussichtlich vom 8. bis 14. August, ist eine Flusskreuzfahrt auf der Rhône in Frankreich von Chalon bis Martigues vorgesehen. Ausführliche Infos beim Volksbildungswerk Wißmannsdorf, Telefon 06527/492.