1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Ausstellung: Radierungen mit mediterranen Motiven

Ausstellung: Radierungen mit mediterranen Motiven

Mediterrane Szenen beherrschen die Aula des Eifel-Gymnasiums Neuerburg. Bis Sonntag, 16. Juni, sind dort Radierungen des Künstlers Gerhard Messemer aus Saulheim zu sehen.

Sie gewähren einen Einblick in das druckgrafische Werk der letzten zwei Jahrzehnte. Zur Eröffnung begrüßte Schulleiter Dieter Reichert die Gäste der Vernissage und wies auf das besondere Engagement des Eifel-Gymnasiums hin, mit Ausstellungen auch den Bürgern ein kulturelles Angebot zu ermöglichen. Scholtes gab in seiner Rede einen Einblick in die Biografie und das künstlerische Schaffen Messemers. Den musikalischen Rahmen der Feier gestaltete der Sänger Luigi Botta mit seinen süditalienischen Liedern.
Die Ausstellung ist bis 16. Juni geöffnet. Sie kann an allen Schultagen von 9 bis 17 Uhr, sonntags von 14 bis 17 Uhr besichtigt werden. red