1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Ausstellung zu Eifeler Bräuchen und Festen

Ausstellung zu Eifeler Bräuchen und Festen

Der Pronsfelder Heimatforscher Joachim Schröder zeigt in der Arte-Halle Welchenhausen noch bis Sonntag, 8. April, Texte und Fotografien zum Brauchtum in der Westeifel. Die Ausstellung zeigt einen bebilderten Überblick über die regionalen Feste im Ablauf des Jahres, beginnend mit den Sternsingern weiter über Osterbräuche bis hin zum Krautwischtag.

Fotografien geben einen Einblick in das Brauchtum der Westeifel und der benachbarten Ardennen. Das Museum ist täglich durchgängig geöffnet; der Eintritt ist kostenlos. red kultourtalmuseum.de