Ausstellungsprojekt der Interessengemeinschaft Eifelvulkane in der Region

Ausstellungsprojekt der Interessengemeinschaft Eifelvulkane in der Region

Die schöne Vulkaneifel - immer wieder gemalt, fotografiert, bewundert. Die ausgebeutete Vulkaneifel - die Bilder vom Abbau, vom massiven Eingriff in die einmalige Landschaft.

Dieses künstlerische Spannungsfeld steht im Fokus eines Ausstellungsprojektes der Interessengemeinschaft (IG) Eifelvulkane. Die Kunst soll an verschiedenen Orten der Eifel gezeigt werden, in öffentlichen Gebäuden, Cafés oder in Schaufenstern leerstehender Geschäfte. Dafür sucht die IG Eifelvulkane für das Ausstellungsprojekt Kunst aus der Eifel für die Eifel. Alle Kunstschaffenden sind eingeladen, sich zum Thema mit Werken zu beteiligen. Alle Techniken sind willkommen, ob Zeichnung, Malerei, Druck, Fotographie oder Skulptur. Verschiedene Künstler haben ihre Teilnahme zugesagt. Das Bild rechts zeigt Basaltsplittberge in der Grube Bolsdorf. Kontakt, auch für mögliche Ausstellungsorte: Lydia Schend, E-Mail: lydia.schend@yahoo.de ; Telefon 0179/4085000. Info: <%LINK auto="true" href="http://www.eifelvulkane.wordpress" text="www.eifelvulkane.wordpress" class="more"%>. com (red)/Foto: Gisela Kannenberg