Auszeichnungen für gute französisch Kenntnisse in Bitburg

Bildung : Auszeichnungen für gute Französisch-Kenntnisse in Bitburg

(red) Am St.-Willibrord-Gymnasiums ist die französische Sprache nach wie vor beliebt. Am 15. November wurden hier die Delf-Diplome verliehen an: Galina Gutjahr (Niveau A2), Talya-Amélie Kolling (Niveau A1), Lea Moll (Niveau A2), Emma Prechtl (Niveau B2), Amelie Schares (Niveau B1), Eva Schleder (Niveau B2), Laura Schmidt (Niveau B1) und Maik Weber (Niveau B1).

Die Zertifikate werden von französischen Universitäten und von Arbeitgebern international anerkannt und sind zum Beispiel interessant für eine spätere Berufstätigkeit in Luxemburg.  Foto: Petra Bartz