Auszubildende nutzen Training

Auszubildende nutzen Training

Weinsheim. Zum achten Mal beteiligt sich das Stihl Magnesium Druckgusswerk in Weinsheim an dem 2001 gegründeten Verbundsystem in der Ausbildung zum Mechatroniker. Die beteiligten Firmen der Region vermitteln dabei diverse Ausbildungsabschnitte.

"Praktisches Präsentieren eines Themas", ist dabei ein Part, der von Stihl doziert wird. Neun Seminarteilnehmer, darunter Auszubildende von Prüm Türenwerke, Ergocast, MuH aber auch die Industriekauffrauen des Stihl-Werks, nutzten das Training. Das Bild zeigt die Auszubildenden mit Seminarleiterin Ulrike Reinards. (red)/Foto: Paula Sonnen