1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Auto fährt in Baustelle B 51 - Polizei sucht Zeugen

Auto fährt in Baustelle B 51 - Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Autofahrer ist mit seinem Wagen über die derzeit gesperrte Bitburger Straße gefahren und hat dabei Teile der neu gesetzten Randsteine beschädigt. Nach Polizeiangaben passierte der Vorfall zwischen Freitag (7. November) 17 Uhr, und Montag (10. November) 8 Uhr.

Dazu beseitigte der Unbekannte zunächst die Absperrung der Baustelle.
Beim Durchfahren der Baustelle übersah er dann eine im Bau befindliche Verkehrsinsel und fuhr mit seinem Fahrzeug in ein größeres Loch. Dabei wurden die Randsteine beschädigt. Der Fahrer beging danach Fahrerflucht.
Der Wagen wurde vermutlich stark beschädigt. Mehrere Kunststoffteile eines Hyundais blieben an der Unfallstelle zurück. red
Hinweise werden an die Polizei Bitburg unter Telefon
06561 / 9685-0 erbeten.