Blaulicht: Auto gestreift und dann einfach weitergefahren

Blaulicht : Auto gestreift und dann einfach weitergefahren

(red) Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, zu der es am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr auf der L 32 bei Fließem kam. Auf Höhe des Mitfahrerparkplatzes B 51/Fließem war eine Fahrzeugführerin mit ihrem VW Golf aus Richtung Staffelstein unterwegs und musste auf dem Abbiegestreife anhalten, um nach links auf die L 32 in Richtung Bitburg abzubiegen.

Gleichzeitig bog der Fahrer eines dunklen Wagens aus Richtung Fließem auf die L 32 in Richtung Staffelstein. Dabei touchierte er den VW Golf. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/0685-0.