1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Auto gestreift und weitergefahren

Auto gestreift und weitergefahren

Auf der Kerschenbacher Straße in Stadtkyll haben sich am Donnerstag, 26. Januar, gegen 17.10 Uhr zwei Autos im Gegenverkehr gestreift. Dabei haben sich ihre Spiegel berührt.

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen dieses Vorgangs werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Prüm, Telefon: 06551-9420, zu melden. red