Auto prallt gegen Leitplanke

Auto prallt gegen Leitplanke

Hallschlag. (red) Ein 43-jähriger Dahlemer hat sich am Mittwochnachmittag um 16.11 Uhr bei einem Unfall verletzt. Er fuhr mit seinem Auto auf der Bundesstraße 421 von Kronenburg nach Hallschlag.

Laut Polizei war der Dahlemer offenbar zu schnell unterwegs. Am Ende einer Rechtskurve brach das Fahrzeugheck aus. Der Mann verlor die Kontrolle über das Auto, das frontal in die Leitplanke raste. Der Dahlemer wurde dabei verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Mehr von Volksfreund