1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Polizei: Auto prallt gegen Mauer, Fahrerin schwer verletzt

Polizei : Auto prallt gegen Mauer, Fahrerin schwer verletzt

(red) Eine ältere Frau  ist am Samstag mit ihrem Wagen in einem Wohngebiet in Bitburg-Mötsch gegen eine Mauer geprallt. Sie wurde dabei schwer verletzt. Grund waren laut Angaben der Polizei gesundheitliche Probleme.

Die Fahrerin war mit mit ihrem Nissan gegen 13.30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und neben der Einfahrt einer Garage gegen eine Mauer geprallt. Der Wagen neigte sich nach dem Aufprall zur Seite und drohte weiter abzustürzen.

Die Feuerwehr Bitburg sicherte den Wagen ab und befreite die Frau daraus, indem sie das Dach des Autos absägte. Danach wurde die schwer verletzte Frau von DRK und Notarzt behandelt und ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden, an Mauer und Garage ein Sachschaden in bis dato unbekannter Höhe. Im Einsatz war auch die Polizei Bitburg.