Auto touchiert und weitergefahren

Auto touchiert und weitergefahren

LÜNEBACH. (red) Auf der K 199 zwischen Lünebach und Schlossheck kam es am Freitag, 23. Februar, gegen 19.40 Uhr zu einem Unfall mit einem Auto (vermutlich silberfarbener Golf) aus dem Gegenverkehr. Der Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Hinweise an die Polizei Prüm unter Telefon 06551/9420.