1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Auto überschlägt sich auf der A 60 - Frau schwer verletzt

Auto überschlägt sich auf der A 60 - Frau schwer verletzt

Auf der A 60 zwischen Waxweiler und Bitburg ist es am Samstagmorgen, 23. August, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache ist eine Frau mit ihrem Auto erst gegen die Leitplanke gekracht und hat sich dann mit ihrem Fahrzeug überschlagen. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Der Unfall hat sich am Samstagmorgen gegen 6.30 Uhr auf der A 60 zwischen den Anschlussstellen Waxweiler und Bitburg ereignet.

Eine Frau war auf der Autobahn unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache zuerst gegen die Mittelleitplanke stieß und sich anschließend mit ihrem Fahrzeug überschlug. Das Auto blieb auf der rechten Fahrbahnseite auf dem Dach liegen.

Mit schweren Verletzungen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

Die Autobahn musste kurzfristig gesperrt werden, danach wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.
Am Auto entstand ein Totalschaden.

Im Einsatz war die Polizeiinspektion Bitburg, das DRK aus Badem und der Notarzt aus Bitburg sowie die Feuerwehren aus Dudeldorf, Neidenbach, Metterich und Bitburg.