1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Auto überschlägt sich auf der L15 - Frau und Kind schwer verletzt

Auto überschlägt sich auf der L15 - Frau und Kind schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der L15 zwischen Euscheid und Lünebach sind am Donnerstag eine 41-jährige Frau und ihr achtjähriges Kind schwer verletzt worden. Die Frau geriet mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern, das Auto überschlug sich mehrmals.

Die 41-jährige Fahrerin aus dem Altkreis Prüm war nach Angaben der Polizei auf der L 15, aus Richtung Euscheid kommend, nach Lünebach unterwegs, als sie mit ihrem Fahrzeug vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam. Das Auto durchbrach einen Stacheldrahtzaun, überschlug sich auf der angrenzenden Wiese und blieb auf der Seite liegen.

Die Fahrerin und ihr achtjähriges Kind konnten sich selbständig aus ihrem total beschädigten Auto befreien. Mutter und Tochter wurden durch das DRK in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. (red)