1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Auto überschlägt sich mehrfach auf B51-Abfahrt - Fahrer schwer verletzt

Auto überschlägt sich mehrfach auf B51-Abfahrt - Fahrer schwer verletzt

Ein junger Autofahrer ist am Samstagmorgen bei einem Unfall an einer B51-Abfahrt in Bitburg schwer verletzt worden. Der Wagen des 23-Jährigen hatte sich überschlagen.

Nicht angepasste Geschwindigkeit war der Ursache für einen schweren Verkehrsunfall am Samstagmorgen gegen 8.30 Uhr auf der Abfahrt der B51 zur Saarstraße in Bitburg. Ein 23-jähriger Autofahrer war mit seinem Opel Corsa aus Richtung Trier offenbar mit hoher Geschwindigkeit abgefahren. Dabei hatte er in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verloren, ein Verkehrsschild umgefahren und sich anschließend mehrfach überschlagen.

Die Feuerwehr Bitburg musste den schwer verletzten Fahrer gemeinsam mit dem DRK und dem Notarzt aus Bitburg aus dem PKW befreien und versorgen. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. An dem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr und dem DRK aus Bitburg die Polizei Bitburg. Ang