1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Autofahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Autofahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Weilerbach. (siko/scho) Auf der Landesstraße 1 ist es gestern gegen 17 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein BMW-Fahrer geriet aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Wagen ins Schleudern.

Das Fahrzeug muss sich nach ersten Erkenntnissen mehrfach überschlagen haben. Weitere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall nicht beteiligt. Der BMW-Fahrer war in seinem Wagen eingeklemmt und musste von Rettungskräften der Freiwilligen Feuerwehren Irrel und Bollendorf aus dem Auto geschnitten werden. Nach Angaben der Polizei Bitburg ist der Fahrer lebensgefährlich verletzt und wurde mit dem luxemburgischen Rettungshubschrauber "Air Rescue" ins Brüderkrankenhaus nach Trier geflogen.