1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Autofahrer fährt in Herforst Fußgänger an und flüchtet

Autofahrer fährt in Herforst Fußgänger an und flüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagabend in Herforst einen Zusammenstoß mit einem Fußgänger verursacht, wodurch dieser gestürzt ist und leicht verletzt wurde, wie die Polizei Bitburg mitteilt.

Der unbekannter Autofahrer soll am Donnerstag gegen 17.45 Uhr in Herforst auf dem den Schulweg, aus Richtung Margaretenstraße kommend, in die Römerstraße gefahren sein. Er habe dort am rechten Fahrbahnrand einen 23-jährigen Fußgänger übersehen und soll diesen mit dem rechten Außenspiegel gestreift haben, so dass dieser stürzte.
Anschließend soll er sich ohne anzuhalten in Richtung L46 von der Unfallstelle entfernt haben. Der Fußgänger sei durch den Sturz leicht verletzt worden . Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen roten PKW mit Dauner Kennzeichen handeln.

Die Polizei Bitburg bittet Zeugen des Vorfalls oder mit Hinweisen zu dem Verursacher, sich unter Telefon 06561/96850 zu melden.