1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Autofahrer verliert bei Bettingen die Kontrolle und überschlägt sich

Autofahrer verliert bei Bettingen die Kontrolle und überschlägt sich

Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Freitag Morgen auf der L7 in Richtung Bettingen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist daraufhin von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei Bitburg mitteilt.

Der Fahrer sei aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit mit dem rechten Vorderreifen leicht von der Fahrbahn abgekommen und habe dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Sein Auto habe sich überschlagen und soll nach ca. 80 Metern auf dem Dach liegend zum Stillstand gekommen sein. Der Fahrer habe sein Fahrzeug selbständig verlassen können. Er soll sich nur leichte Verletzungen zugezogen haben. Es entstand ein Sachschaden von circa 20.000 Euro.