Autofahrer wendet und verursacht Zusammenstoß

Autofahrer wendet und verursacht Zusammenstoß

Bitburg. (red) Erst verpasst der Fahrer eines Audi A6 die Auffahrt auf die B 51, versucht dann zu wenden, übersieht einen Audi A3 und verursacht so einen Zusammenstoß mit Totalschaden.

Der 40-Jährige ist auf der Neuerburger Straße in Bitburg unterwegs, als er merkt, dass er die Auffahrt auf die B 51 Richtung A 60 verpasst hat. Er versucht, in Höhe der Auffahrt Richtung Trier zu drehen. Dabei übersieht er einen Audi A3, dessen Fahrer in Richtung Bitburg-Stahl unterwegs ist. Die Autos prallen aufeinander, wobei der Audi A6 in den Straßengraben geschleudert wird, der Audi A3 auf eine der Verkehrsinseln, wo er mehrere Verkehrszeichen und Hinweistafeln beschädigt. Der Unfall ereignete sich am Freitag,kurz nach 22 Uhr. Verletzt wurde niemand.

Mehr von Volksfreund