1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Autofahrt endet in der Böschung

Autofahrt endet in der Böschung

Weil der Fahrer eines Opel Astra laut Polizei die Kontrolle über sein Auto verloren hat, ist er am Montag, 8 Uhr, auf der B 257, Höhe Sportplatz, von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto sei über den Grünstreifen gerutscht, so die Polizei, und hinter der Schutzplanke in der Böschung zum Stillstand gekommen.

Der Wagen sei massiv beschädigt worden, der Fahrer aber unverletzt geblieben. red