Autoknacker wieder unterwegs

Autoknacker wieder unterwegs

BITBURG. (red) In Bitburg waren am Wochenende wieder Autoknacker am Werk: Auf dem Parkplatz an der Südschule haben unbekannte Täter ein Autoradio gestohlen. Auch auf dem Flugplatzgelände in der Charles-Lindberg-Allee hatten Unbekannte ein Auto geknackt und das Autoradio gestohlen.

Zwei Räder mit 17-Zoll-Felgen der Marke Exip und Reifen der Marke Michelin wurden von einem Wagen abmontiert und gestohlen, der auf dem Betriebshof einer Autofirma geparkt war. Bereits am Freitag waren aus einem Auto in der Saarstraße mehrere CDs gestohlen worden.

Mehr von Volksfreund