Automobil-Slalom auf dem Flugplatz Bitburg

Automobil-Slalom auf dem Flugplatz Bitburg

Zwei Tage Rennsport vom Feinsten auf dem Flugplatz Bitburg versprechen der Eifel-Motor-Sport-Club Bitburg und die Scuderia Solagon für Samstag und Sonntag, 27. und 28. August. Von 8 bis 18 Uhr sollen auf einem 2500 Meter langen, mit Pylonen markierten Kurs, die besten Slalomfahrer und Pylonenkünstler aus ganz Deutschland zu den Läufen der Deutschen Slalom-Meisterschaft (DSM) und der DMSB-Slalom-Meisterschaft antreten.

Schnelle Autos sind am Start und für die Zuschauer auch im Fahrerlager zu bestaunen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, der Eintritt ist frei. redAlle Infos unter: <%LINK auto="true" href="http://www.emsc-bitburg.de" text="www.emsc-bitburg.de" class="more"%>