Autoren für neuen Heimatkalender gesucht

Autoren für neuen Heimatkalender gesucht

Der Heimatkalender Bitburg-Prüm für das kommende Jahr widmet sich vorrangig dem Thema Kindheit. Autoren aus der Region können noch bis zum 1. Juli Beiträge einreichen.

Bitburg/Prüm. (red) Für die kommende Ausgabe des Heimatkalenders Bitburg-Prüm sucht die Redaktion noch Beiträge. Gefragt sind Themen aus den Bereichen Geschichte und Kultur, Landschaft und Natur, dazu Erzählungen, Anekdoten und Gedichte.

Ein Kapitel wird sich mit dem Thema "Kindheit" befassen: die Zeit, in der die Welt noch überschaubar war, der Vater streng und die Mutter gütig, die Sommer lang und die Winter voller Schnee. Die Redaktion des Heimatkalenders setzt auf die Ideen und den Erfahrungsschatz der Autoren. Auch einzelne Fotografien zum Thema sind gesucht.

Die Beiträge müssen bis zum 1. Juli an das Kreismuseum Bitburg-Prüm, Trierer Straße 15, 54634 Bitburg oder per Email an info@kreismuseum-bitburg-pruem.de geschickt werden. Fragen an Museumsleiter Burkhard Kaufmann, Telefon 06561/68 38 88.