Autoren kommen im nächsten Jahr wieder

Autoren kommen im nächsten Jahr wieder

Speicher. (red) Heimatmuseum, Gewerbeverein, Heimatkundlicher Arbeitskreis, Herforster Kulturverein und zehn Autoren aus der Eifel haben die dritte Buchmesse im Heimatmuseum Speicher auf die Beine gestellt.

Die Autoren präsentierten und signierten dort ihre neuesten Werke. Die Besucher waren überrascht und beeindruckt von der Vielzahl der Bücher - unter anderem Kalender, Krimis, Sachbücher, Reisebeschreibungen, Geschichten, Bücher über den Bahnbau und vieles mehr. Einige Interessierte nutzten die Gelegenheit, sich mit den Autoren über deren Werke zu unterhalten. Alle Schriftsteller haben ihre Teilnahme an der nächsten Buchmesse im kommenden Jahr zugesagt. Im Gespräch sind zudem weitere Eifelautoren.