1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Awo gründet neuen Ortsverein

Awo gründet neuen Ortsverein

Neidenbach. (red) Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat in Neidenbach einen neuen Ortsverband gegründet. In der Gründungssitzung wurde unter der Leitung des Kreisvorsitzenden Willi Stalpes der Vorstand gewählt.

Angelika Krause aus Neidenbach wird dem Ortsverein zukünftig vorstehen. Sie wurde einstimmig gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder wurden: Alfons Gillen aus Neidenbach (Stellvertretender Vorsitzender), Monika Heiniecke aus Sankt Thomas (Kassenführerin), Kristina Hopp aus Neidenbach (Schriftführerin) und Alwine Spindler aus Burbach (Beisitzerin). Wilfried Amend aus Neidenbach und Bernd Spindler aus Burbach werden zukünftig die Aufgaben der Kassenprüfung übernehmen.

Kristina Hopp nimmt zeitgleich das Amt der Jugendbeauftragten ein und vertritt den AWO Neidenbach auf Versammlungen des Kreisjugendwerkes.

Konstituierende Sitzung am Dienstag



Die konstituierende Sitzung des neuen Ortsvereins findet am Dienstag, 15 Februar, um 19 Uhr in der Gaststätte Merein in Neidenbach statt.

Weitere Infos gibt es ab sofort bei der AWO Neidenbach, Pommericher Weg 2 in 54567 Neidenbach, unter Telefon 06563/960534 thie