1. Region
  2. Bitburg & Prüm

B 257 am Wochenende zeitweise gesperrt

B 257 am Wochenende zeitweise gesperrt

Messerich/Wolsfeld (aweb) Wegen Arbeiten an Stromleitungen wird die B 257 am kommenden Wochenende, 10. und 11. Juni, zeitweise gesperrt. Die Arbeiten im Bereich des Umspannwerks Nieder-stedem erfordern laut Walter Braband von der Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm im Laufe der beiden Tage mehrere kurzfristige Vollsperrungen der Bundesstraße zwischen Messerich und Wolsfeld.

In Fahrtrichtung Echternach erfolge die Umleitung ab Messerich über Ingendorf und Dockendorf bis zur B 257 bei Wolsfeld. In der Gegenrichtung werde der Verkehr ab der Anschlussstelle Wolsfeld-Süd über Wolsfeld und Meckel bis zur B 51 bei Meilbrück, von dort weiter über die B 51 in Richtung Bitburg geführt. "Die Vollsperrung erfolgt nur, wenn die Arbeiten dies erfordern. In der arbeitsfreien Zeit werden die Sperrungen deaktiviert", erklärt Braband.