1. Region
  2. Bitburg & Prüm

B 51: 63-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

B 51: 63-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Dahlem. (red) Schwer verletzte sich ein 63-jähriger Beifahrer bei einem Unfall ohne fremde Einwirkung auf der Bundestraße 51. Am Dienstagnachmittag befuhr ein 78-Jähriger aus Mönchengladbach die B 51 in Richtung Blankenheim.

Kurz nach der Ortschaft Baasem geriet der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn und kam in einem fünf Meter tiefen Graben nach hundert Metern zum Stehen. Das Auto war mit vier Personen besetzt. Der 63-jährige Beifahrer, ebenfalls aus Mönchengladbach, wurde dabei schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.