1. Region
  2. Bitburg & Prüm

B 51: Spanischer LKW 42 "Sachen" zu schnell

B 51: Spanischer LKW 42 "Sachen" zu schnell

Hohensonne. (red) Der Schwerlastverkehrskontrolltrupp der Polizeidirektion Wittlich hat gestern von 9 bis 13 Uhr eine Geschwindigkeits- und Überholverbotskontrolle für LKW auf der B 51 gemacht. Kontrolliert wurde vier Stunden lang der gesamte Streckenabschnitt zwischen Hohensonne und der Anschlussstelle A 60 bei Fließem.Mittels Lasermessung konnten in Höhe "Schwarzkreuz" 15 Geschwindigkeitsüberschreitungen und durch mobile Streifen weitere acht Geschwindigkeitsübertretungen festgestellt werden.

16 LKW wurden mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers beim unerlaubten Überholen überführt. Insgesamt wurden somit 39 Verstöße festgestellt. Zwei Fahrern droht ein Fahrverbot von einem Monat. Am schnellsten unterwegs war ein spanischer Truckerfahrer mit einer gemessenen Geschwindigkeit von 102 anstelle der erlaubten 60 Kilometer pro Stunde.