1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Bachs Oratorium leitet in der Abteistadt die Weihnachtszeit ein

Prüm im Advent : Das Oratorium ist gesungen, das Christenfest kann beginnen

(now) Rund 700 Besucher kommen am Abend des vierten Advents in der St.-Salvator-Basilika zusammen, um Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium zu genießen.

„Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage“, heißt es im mächtigen Eingangschor, der mit seinen Pauken- und Trompetenklängen auch dem Letzten klarmacht, dass die Weihnachtszeit nun endgültig da ist. Unter der Leitung von Regionalkantor Christoph Schömig sang der Kammerchor Westeifel in Begleitung der Jungen Philharmonie Bonn. Die Solisten des Abends waren Eva Maria Wenz (Sopran), Christine Wehler (Alt), Marc Dostert (Tenor) und Helmut Marmann (Bass). Foto: Vladi Nowakowski