Balkon eines Neubaus steht in Flammen

Bitburg · 35 Wehrmänner sind am Mittwochabend zu einem Brand im Karenweg in der Bitburger Kernstadt ausgerückt. Dort stand der Balkon eines Bürogebäudes, das sich noch im Bau befindet, in Flammen. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Balkon eines Neubaus steht in Flammen
Foto: Christian Moeris

Das Feuer fraß sich im Obergeschoss durch eine Fensterscheibe und verruste einen großen Raum des Neubaus. "Der kann direkt wieder renoviert werden", sagt Wehrleiter Manfred Burbach. Die Ursache des Brandes stand am Abend noch nicht fest. Möglicherweise hat sich Müll, der auf dem Balkon lagerte, entzündet. cmo