Stadt Bitburg : Bauarbeiten gehen weiter

(red) Nach dem Europäischen Folklore-Festival gehen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Bitburger Innenstadt weiter. Los geht’s laut Auskunft der Stadt in der Schakengasse in Richtung Am Markt.

Auch das Rheinische Landesmuseum Trier setze seine archäologischen Grabungen weiter fort.

Deshalb werde es nach dem Festival wieder zu entsprechenden Einschränkungen in der Schakengasse kommen. Von halbseitigen bis zu vorübergehenden Vollsperrungen sei auszugehen.

Mehr von Volksfreund