1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Bauarbeiten in Sülm haben sich verzögert

Bauarbeiten verzögern sich : Weihnachtspause auf der Baustelle in Sülm

Ganz Sülm ist eine Baustelle, und das wird auch noch längere Zeit so sein.

Bei Baustellen können eben Überraschungen auftreten. Und in Sülm sind zusätzliche Arbeiten im Bereich Wasser-, Kanal- und Versorgungsleitungen aufgetreten. „Das war im Vorfeld nicht absehbar und konnte daher im Zeitplan auch so nicht berücksichtigt werden“, sagt Markus Hager vom Landesbetrieb Mobilität (LBM). Der LBM geht zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass in den weiteren Bauabschnitten diese zusätzlichen Arbeiten und Leistungen in solch großem Umfang nicht mehr vorkommen. Die Firma Martin Friedrich Bau hat nun  Weihnachtsferien und wird  am Montag, 18. Januar, sofern es die Witterung zulässt, wieder mit den Arbeiten beginnen. Sofern keine größeren ungeplanten Leistungen mehr auftreten, werden die Arbeiten in Sülm voraussichtlich im September/Oktober 2021 beendet und die Baustrecke komplett befahrbar sein, heißt es vonseiten des LBM. Foto: Maria Adrian