1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Bauarbeiten verzögern sich weiter

Verkehr : Bauarbeiten verzögern sich bis zum 14. Oktober

(red) Die Bauarbeiten an der K 65 zwischen Weidingen und Hütterscheid verzögern sich erneut. Daher müsse, so der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein, die Straße noch bis zum 15. Oktober gesperrt bleiben.

Ursprünglich  sollten die Arbeiten bis 5. August erledigt sein. Auf einem  Teilstück der Baustrecke, das  steil herunter nach Hütterscheid führt, wird eine neue zweilagige Trag-Deckschicht für die Fahrbahn aufgetragen. Auf dem zweiten, ebenfalls 800 Meter langen Abschnitt der Strecke Richtung Niederweidingen geht es  nur um eine Erneuerung der Deckschicht. Die Sperrung   betrifft den Abschnitt zwischen der Einmündung L 8/K 65 bei Weidingen und dem Ortsausgang Hütterscheid.

Eine Umleitung führt ab der Einmündung L 8/K 65 bei Weidingen über die L 8,  die K 64 und Rußdorf bis zur Einmündung K 65/K 64 bei Baustert.