Beate Born bleibt Vizepräsidentin des Frauenbundes

Beate Born bleibt Vizepräsidentin des Frauenbundes

Beate Born aus Prüm ist von der Bundesdelegiertenversammlung erneut zur Vizepräsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) im Bistum Trier gewählt worden. Damit ist sie auch Mitglied im Bundesvorstand des 220 000 Mitglieder zählenden Frauenverbandes.


Michaela Steil-Kram, ebenfalls vom KDFB Diözesanverband Trier, wurde als Kassenprüferin für vier Jahre gewählt. Neue Präsidentin des KDFB ist die Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth. red

Mehr von Volksfreund