| 20:08 Uhr

Veranstaltung
Beda-Markt in Bitburg

 Viele Menschen beim Beda-Markt
Viele Menschen beim Beda-Markt FOTO: TV / Klaus Kimmling
Der letzte seiner Art: Der Beda-Markt zieht und zieht und zieht die Besucher noch immer. 65 000 sollen es 2017 über die drei Messetage im März in Bitburg wieder gewesen sein. Die Autoausstellung ging mit einem neuen Konzept samt Foodtrucks an den Start. 2018 wird wieder alles anders: Erstmals gibt es in der Auktionshalle keine Landwirtschaftsschau mehr – die Rinder-Union West stellt in ihrer neuen Halle in Fließem aus. In Bitburg wird dafür ein Schleppertreffen rund um die Auktionshalle organisiert. Was auch immer sich ändert, fest steht: am dritten Märzwochenende ist auch 2018 wieder Beda-Markt.

(scho)/TV-Foto: Klaus Kimmling