1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Beim Volkslauf bewerfen Zuschauer die Teilnehmer mit Farbe

Beim Volkslauf bewerfen Zuschauer die Teilnehmer mit Farbe

Ein besonderer Volkslauf findet am Sonntag, 20. Juli, ab 13 Uhr am Echternacher See statt. Zum zweiten Mal laufen die Teilnehmer in weißen T-Shirts über fünf Kilometer beim "Color Run" und werden nach jedem Kilometer in den sogenannten ,,Color Zones" mit bunten Farben beworfen.


Die Farbe ist eine Mischung aus Maismehl und Lebensmittelfarben. Die Finisher erwartet eine bunte Color Party, bei der die Läufer mit der zuvor ausgeteilten Farbe werfen. Der Lauf findet in über 200 Städten in Nord- und Südamerika, Europa und Australien statt. Es gibt keine Zeitmessung. red