Belästigung: Polizei ermittelt Verdächtigen

Belästigung: Polizei ermittelt Verdächtigen

Nach der Attacke am Mittwoch auf eine 18 Jahre alte Schülerin am Radweg in Höhe des Prümer Rewe-Markts (TV von gestern) hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt: Man sei ihm auf die Spur gekommen, sagt der Prümer Inspektionsleiter Christoph Cremer, weil die junge Frau detaillierte Angaben zu seinem Auto habe machen können. Der Mann hatte die Schülerin umklammert und sie zwingen wollen, mit ihm ins Auto zu steigen, sie hatte sich jedoch gewehrt.

Der Verdächtige stamme aus dem Kreisgebiet, sagt Cremer. fpl
Die Polizei bittet um weitere Zeugenangaben unter der Telefonnummer 06551/9420.

Mehr von Volksfreund